Suche

Alpino-Page

ein Blog der Alpinos

Monat

Juli 2016

Spraunza-Grat auf den Piz Morteratsch

Die ersten Sonnenstrahlen irrten bereits durch Atmosphäre, als wir von der Bovalhütte 2495m den unwegsamen Zustieg zum Grat unter die Füsse nahmen. Von der Moräne ging’s durch bröckelige Hänge hinauf zu der markanten Grasrampe, die den Weg zum Geröllfeld unterhalb... weiterlesen →

Aufstieg zur Bovalhütte

Zum Auftakt in die Sommerferien 2016 hatten wir uns eine spezielle Tour ausgesucht: den Spraunza-Grat auf den Piz Morteratsch. In der warmen Mittagssonne marschierten wir nun vom Bahnhof Morteratsch 1896m zunächst durch den lichten Wald, später entlang der Seitenmoräne das... weiterlesen →

Mit der Sonne auf dem Clariden

Am Klausenpass 1980m um 3 Uhr angekommen, als die letzten Gewitter gerade abzogen. Begleitet von Wetterleuchten im Osten stieg ich zum Iswändli hinauf, das ich kurz vor Sonnenaufgang erreichte. Die Sonne leuchtete bald glutrot durch die Quellwolken und bot eine... weiterlesen →

Wanderung über den Kistenpass

Der Plan war eigentlich, über die Eisnase auf den Bifertenstock zu gehen; zur geplanten Aufstehzeit regnete es und nach einigem Überlegen bliesen wir die Sache ab. Kurz vor Tagesanbruch wanderten wir stattdessen über den Kistenpass 2606m und den breiten Rücken... weiterlesen →

Über «sanfte» Gipfel am Limmerensee

Als wir entspannten Schrittes um 7:30 Uhr in Tierfehd 805m aufbrachen, war uns noch nicht bewusst, wie episch diese Tour werden würde. Episch ja, aber dass es so lange dauern würde, hätten wir dann doch nicht gedacht. Denn anfangs kamen... weiterlesen →

Bishorn via Nordwand

Am Vortag waren wir von Gruben 1818m auf die Turtmannhütte 2519m aufgestiegen und einen netten Abend verbracht. Die Nacht dauert nicht lange und wir starteten zeitig in die sternklare Nacht. Der Firn auf dem Brunegg-Gletscher war steinhart gefroren und wir... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑