Unser letzter Tag in den Dolomiten; mit dem Herannahen eines Tiefdruckgebietes und Schnee ab ca. 1800m würden unsere weiteren Kletterpläne für dieses Jahr im Schnee versinken. Die Zeit bis zum frühen Nachmittag nutzen wir für eine letzte Wanderung. Von I Ronc 1447m in Valle di Pellegrino stiegen wir auf Wanderweg 624 hinauf zur Valagia 2637m. Das Panorama war wieder sehr eindrücklich, und wir machten uns einige gedanktliche Notizen, wo wir beim nächsten Mal überall Klettern wollen. Obwohl es wegen des vielen Schnees nicht geklappt hat mit der Kletterei in den Dolomiten-Wänden, es waren herrliche Tage und wir kommen wieder!

Wanderung – T3, ↗1200m, ↘1200m, 4h.