Wie im letzten Jahr lag nicht wirklich viel Schnee im Fondei, an eine Skitour war also nicht zu denken. Von der Fondei-Hütte 1952m stiegen wir nach einem unterhaltsamen und beschaulichen AACZ-Weihnachtskneippp über die Nordhänge zum Wangegg P.2392 und über das NW-Couloir auf die Zenjifluh 2685m. Ohne die mitgebrachten Schneeschuhe anlegen zu müssen, wanderten wir zunächst auf dem Südgrat und dann über die weiten Hänge der Haupter Alp und via Innerhaupt und Dörfji nach Langwies 1377m zurück. Auch wenn es wieder keine Skitour gab, so genossen wir die einsame Bergwelt und das Spiel des Wetters.