Suche

Alpino-Page

ein Blog der Alpinos

Monat

März 2017

Ein Spatz auf der Oberen Bielenlücke

Und wieder an Spatz in der Hand… eigentlich war für das kommende Wochenende eine grosse Tour geplant, ich wollte mich daher etwas schonen… Gut gelaunt lief nach zeitigem Start in Realp 1538m (4:45 Uhr) über den teils frischen Schnee die... weiterlesen →

Bei den Dohlen am Tomlishorn

Die Temperaturen waren bereits angenehm, als wir bereits nach dem Mittagsläuten von Lütholdsmatt 1149m auf den Weg machten. Zügig hatten wir den Einstieg bei Tumli 1679m erreichten und genossen die herrlichen Kraxelzüge im festen, warmen Fels des Südgrates hinauf zum... weiterlesen →

Der Spatz in der Hand…

Lieber ein Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach. Ja, ich mag Spatzen, sind nette Vögelchen und unterhaltsam, und gesellig und alles… aber trotzdem… die Taube wäre an diesem Tag das Sustenhorn gewesen. Um 6 Uhr war... weiterlesen →

Frühling am Hausstock

Nachdem wir den Armee-Posten bei Wichlenberg 1291m davon überzeugt hatten, dass wir nicht beabsichtigten, ins Schussfeld der Panzer zu laufen, liefen wir auf hartem Schnee hinein ins Loch. Ja, heisst wirklich so, habe ich mir nicht ausgedacht. Und am Lochhüttli... weiterlesen →

Auf den Grossen Chärpf

Ist schon schön, wenn die Vögel fröhlich morgens um viertel vor sieben durch den Wald pfeifen und dadurch den Aufstieg zur Skihütte Oberebs 1690m etwas abwechslungsreicher gestalten. Aber spätestens dann weiss man auch: der Frühling ist da. Am Hangegg 2002m... weiterlesen →

Sonne am Urmiberg

Irgendwie hatten wir nach dem gestrigen Tag keine Lust auf Skitour und Schnee. Ausserdem hatte sich AlpinoF bei der Durchsteigung der Südwand der Lawine «grosser Lindwurm» völlig verausgabt und kränkelte. Und die Beine waren zudem vom ungewohnten Velofahren etwas schlapp.... weiterlesen →

Spaziergang im Meiental

Warum gehen Leute an einem wunderschönen Frühlingstag um 8:45 Uhr in ein sonst sehr leeres Restaurant eines grossen Einkaufszentrums? Gut, bei Ikea versteht man das noch, wegen der leckeren Köttbullar, auf die man die ganze Woche verzichtet hat und nun... weiterlesen →

Raustöckli im Föhnsturm

Abmarsch von P.1136 auf dem Saliboden im Bisisthal (8:20Uhr) und durch den Ruosalper Wald hinauf nach Ober Stafel 1746m und Wächters Butzen. Schnee lag reichlich, deutlich mehr als vor zwei Wochen, allerdings nahm der angekündigte Föhnsturm bereits an Fahrt auf. Ab Ober... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑