Suche

Alpino-Page

ein Blog der Alpinos

Kategorie

Wanderung

Wechselhaft kommt oft, dieser Tage

Eigentlich hatten wir nach der Besteigung der Dent Blanche noch zwei weitere Tage im Val d’Herens geplant. Wegen des unsicheren Wetters waren wir aber zur Erholung wieder nach Hause gefahren und hatten den gestrigen Tag im Freibad verbracht. Gestern Abend... weiterlesen →

Aufstieg zur Dammahütte

Wir mussten sehr tief in der Alpino-Projekt-Kiste kramen, um eine Tour zu finden, die all unsere verschiedenen Wünsche für dieses Wochenende erfüllen konnte: einsam sollte es sein, aber nicht zu weit zum Schleppen; spannende Kletterei, aber nicht zu schwierig; Firn... weiterlesen →

Schlepp-Trek ins Val Tasna

Um an den Fuss des Fluchthorns zu gelangen, bieten sich zwei Wege an: entweder durch das lange Jamtal von Norden oder durch das nur wenig kürzere Val Tasna von Süden. Wir entschieden uns für letzteres und wanderten nach entspannter Zugfahrt... weiterlesen →

Abstieg nach Randa

Wann hat man schon einmal die Möglichkeit, mit Blick auf das erglühende Weisshorn zu frühstücken und dabei in Gedanken an die erfolgreiche Tour des Vortages zu schwelgen? Aber es war noch nicht ganz vorbei: vor uns stand noch der Abstieg... weiterlesen →

Schlepp-Trek zur Kintole

Wenn man 25-30% des eigenen Körpergewichts (Skitouren- plus Biwakausrüstung) an einem heissen Nachmittag bergan schleppt, dann schleicht sich irgendwann schon einmal die Frage in das nur noch langsam arbeitende Hirn: warum genau macht man das? Aber spätestens, wenn man abends... weiterlesen →

Federispitz im Februar

Wie gesagt, der Winter macht mal Pause... nach dem anregenden Trailrun von gestern wollten wir heute die Berge wieder aus der Nähe sehen. Von Ziegelbrücke starteten wir zu entspannter Stunde um 10:50 Uhr und stiegen zügig den Schäner Berg hinauf zur Alpe... weiterlesen →

Neujahr am Gantrisch

Nach einer ruhigen Nacht mit eindrücklichem Silvester-Feuerwerk über dem Nebelmeer genossen wir am Neujahrsmorgen das herrliche Wetter und die Bergwelt des Simmentals. Von unserem Biwak-Platz auf den Walalpgrat 1919m wanderten wir über Chatz u Mus 1901m, Möntschelespitz 1956m, und Homad 2076m... weiterlesen →

Silvester am Stockhorn

Eigentlich gibt es ja bei uns am Silvester/Neujahr immer eine tolle Pulver-Skitour. Aber dieses Jahr ist ja nix mit Schnee, so dass wir uns was anderen haben einfallen lassen. Mit voll gepacktem Rucksack für ein Komfi-Biwak stiegen wir von Erlenbach... weiterlesen →

Über die Zenjifluh

Wie im letzten Jahr lag nicht wirklich viel Schnee im Fondei, an eine Skitour war also nicht zu denken. Von der Fondei-Hütte 1952m stiegen wir nach einem unterhaltsamen und beschaulichen AACZ-Weihnachtskneippp über die Nordhänge zum Wangegg P.2392 und über das... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑