Die hier eingestellten Berichte spiegeln unsere selbstverständlich völlig subjektiven Erfahrungen und Erlebnisse unter den jeweiligen Bedingungen am Berg etc. wieder. Sie können daher völlig anders erlebt werden. Insbesondere Gehzeiten und die empfundene Schwierigkeit an Kletterpassagen können individuell stark abweichen. Bewertungen unsererseits – wie „einfache Kletterei“ oder „entspannter Abstieg“ – entsprechen unserem Erlebnis und sind abhängig von alpinistischem Können, Kondition, Tagesform, Teamgröße und vielem mehr.

Desweiteren erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit einer Tourenbeschreibung. Wir beschreiben in unseren Berichten unsere Eindrücke und setzen Akzente. Sie sind auch als solche aufzufassen: Erlebnisberichte.

Es freut uns, wenn jemanden diese Berichte zu eigenen Unternehmung inspirieren; aber jeder ist für sich selbst verantwortlich. Ein gründliche Vorbereitung durch ein Studium der Führerliteratur und der aktuellen Verhältnisse sind essentiell. Wir lehnen jede Verantwortung bezüglich unserer Berichte und der Inhalte der auf diesem Blog eingestellten Links ab.

Die Alpinos.